Fiete Gastro - Der auch kulinarische Podcast

#40 Ei Of The Tiger - mit Judith Rakers


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Guten Abend, liebe Fietes, wir begrüßen sie zur Hühnerschau in 100 Minuten. Unsere Themen heute im Überblick: Judith Rakers, die Uneitelkeit in Person, legt Hand an, baut Gartenhäuschen, erntet Gemüse und lässt Fiete dabei ziemlich alt aussehen mit seinen dicken Fingerchen und dem nicht vorhandenen handwerklichen Talent. Sebastian wird derweil mit Kloaken konfrontiert, indem Fiete und Judith in unnötiger Ausführlichkeit anstößige und abstoßende Informationen über die Fortpflanzung bei Hühnern preisgeben. Außerdem wurden unglücklicherweise In Hamburg Wagyū Schnecken von einer "zu therapieren tierlieben" Tagesschausprecherin zu Tode liebkost und auch Hühner sollten sich in den kommenden Wochen in Acht nehmen, da laut Judith akute Gefahr vom Verdächtigen Fiete ausgehe, sich an deren Achseln zu ergötzen. Weitere Themen: Tiefkühlpizza statt Kochen, Hühnerkacke im Auge und vermehrte ornithologische Ausschreitungen im Studio. Und nun zuletzt zum Gemüse: Heute knackig und frisch, morgen eher matschig und sauer. Also hört lieber sofort rein in die neue Folge. Vielen Dank, das war die Hühnerschau in 100 Minuten.

#39 Wine Bright Like A Diamond - mit Hendrik Thoma


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute wird es zu gleichen Teilen süffig und hochanspruchsvoll: Nach einer ordentlichen Portion Flachwitze und dem weitergeführten Weißburgunder-Gate aus der Folge mit Ingo C. Peters geht es in dieser Folge vor allem um eines, um Weine: kleine, große, dicke, dünne. Fiete empfängt Mastersommelier Hendrik Thoma in den heiligen Podcasthallen und es wird hitzig diskutiert: über die Komplexität von Wein, über seine Wertigkeit, darüber ob Qualität etwas mit Preis zu tun hat und ob nicht doch einfach ein Weißherbst von Aldi mit zwei Zuckerwürfeln aus einer halben Literflasche genügt. Sind wir eine Wertschöpfungsgesellschaft oder eine Vollstopfungsgesellschaft? In einem Weintasting, das zeitweise klingt wie ein Tauchgang, wird probiert und mit wilden Beschreibungen um sich geworfen - teilweise nerdig, teilweise derb. Fiete schwärmt vom „sich auch mal Zeit lassen“ und „sich einlassen“ und davon, dass es manchmal auch einfach darum geht, dass es ordentlich knallt. In dem Sinne: Fiete Cheerstro!

#38 Tim Knopf und das Hummerlandlied - mit Alexander Thies


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Endlich kann Sebastian seine zwei Leidenschaften so richtig ausleben: Züge und Flachwitze, gerne auch in Verbindung miteinander. Denn in dieser Folge ist Alexander Thies der Leiter Boardservice Fernverkehr Deutsche Bahn zu Gast. Er fährt mit seinen Restaurants, ohne fließend Wasser, mit 300 Stundenkilometern durch's Land - ziemlich spannend, findet Fiete, der sich auch mal auf eine Ausschreibung für ein Gericht bewarb. Habt ihr euch schon einmal gefragt, was eigentlich dahintersteckt, wenn man sich Freitagabend einen Salat im Zug bestellt? Warum Greta Thunberg für die Deutsche Bahn toll war und wie ein Board Bistro und die Gastronomie funktioniert, hört ihr in dieser Episode.

Mehr Infos zu unserem Werbepartner findet ihr hier: www.thalia.de/fiete-gastro

#37 Rind of Change - mit Sarah Wiener


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Fiete ist mal wieder in Berlin für einen TV-Dreh und denkt sich: wenn ich schon mal hier bin, kann ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und eine neue Folge aufzeichnen. Gesagt, getan! Und da in der Bundeshauptstadt grundsätzlich viel Politik gemacht wird, haben sich Tim & Sebastian mit Sarah Wiener auch eine echte Politikerin aus dem Europaparlament eingeladen. Und die kann auch noch kochen! Und Tierwohl! Und für die Gleichberechtigung in den hiesigen Küchen setzt sie sich auch ein. Und das Allerbeste: Fiete Kontra geben kann sie auch. Und so entwickelt sich – übrigens in der Privatwohnung des Mannes, der Tim, zumindest fernsehtechnisch, entdeckt hat – ein Gespräch, das eigentlich viel kürzer geplant war, dann aber doch etwas länger wurde und… ach, hört selbst rein. Es lohnt sich und geht runter Wiener Öl.

#36 Pietsches & Cream - mit Robin Pietsch


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Harzer Sternekoch Robin Pietsch bringt Omas Rübeneintopf und Schierker Feuerstein mit. Fiete lässt sich das ganze ordentlich schmecken, ihm schmeckt aber auch Robins Jugendlichkeit und Ehrlichkeit. In dieser Folge geht es um Erfolg, aber auch um Scheitern. Robin gründete mit Anfang 20 sein Restaurant Zeitwerk in Wernigerode, mit einer Pâtissier Ausbildung und hat seitdem so einiges gelernt. Zum Beispiel jeweils einen Stern für seine mittlerweile zwei Restaurant zu erkochen und nicht auf Riesenfuß zu leben, falls eine Krise kommt.

#35 Wohnhalle-Lujah - mit Ingo C. Peters


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Da isser wieder! Ingo C. Peters, der Direktor des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten gibt Fiete wiederholt die Ehre in seinem Podcast. Und nicht nur das, er soll auch Fietes Stammgast werden! Charmant wie eh und je, erzählt Ingo seine Perspektive auf die Krise, die Mut macht und inspiriert. Also Fietes, viel Spaß beim Hören und auf @fietegastro Instagram gibt es alle Bilder und Videos der heutigen Folge.

#34 Hotel California Roll - mit Christoph Hoffmann


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der 25hours Hotels Gründer Christoph Hoffmann sitzt diese Woche Fiete gegenüber und erzählt von seinem Hotel Business. Fiete will es wissen und lässt sich so einiges vorkalkulieren, zwar nicht die Zeitrechnung aus dem Intro, viel mehr in die Richtung, wie der Gesamtpreis eines Zimmers ist und wie sich der Minibar Preis einer Cola zusammen setzt. Auch das Hotel Business während Corona war in dieser Folge aktuelles Thema und es lässt sich wieder einmal einiges an Insights mitnehmen, die Christoph Fiete auf dem Silbertablett serviert.

#33 Wenn nicht jetzt, Wan Tan? - mit Olli Schulz


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Lange ließ er sich bitten und nun ist er endlich zu Besuch: Entertainer Olli Schulz.
Als weiterer strahlender Himmelskörper am Podcasthimmel, schafft er es Fiete, der bekanntlich die Sonne ist, wie bei einer Sonnenfinsternis mit seiner Eloquenz zu verdecken.
Sie essen gemeinsam Peking Ente und chinesische Spezialitäten, sprechen über Senfeier, Grützwurst und Fietes berühmte Bolo.
Für alle, die sich dieses Duo lange ersehnt haben: Hier, bitteschön, auf dem Silbertablett, nur für dich!